FANDOM


Ich starrte das fremdartige Tattoo an. Zusammen mit meinen indianischen Zügen verlieh es mir irgendwie eine Aura von Wildheit... als käme ich aus uralten Zeiten, als die Welt noch größer war... und barbarischer  -Zoey Redbird, Gezeichnet.

Zoey Redbird, als Mensch Zoey Montgomery, ist und ein Jungvampyr und Hohepriesterin der Nyx, Sie hat eine Affinität zu allen fünf Elementen. James Stark ist ihr Krieger, Wächter und Gemahl. Zu Heath hatte sie vor seinem Tod eine Prägung.

Früheres LebenBearbeiten

Bevor sie gezeichnet wurde, lebte Zoey mit ihrer Familie (Mutter Linda und dem Stiefvater John Heffer) in einem hübschen Haus in Broken Arrow, Oklahoma. Zoey's Geburtsname ist Montgomery. Über ihren leiblichen Vater erfährt man nichts außer das er die Familie verlassen hat.

Sie hat eine Großmutter mütterlicherseits, Grandma Redbird. Sylvia Redbird ist eine Cherokee und besitzt etwas entfernt eine Lavendel-Farm. Sie verehrt noch die alten Geister und hat Zoey die Wege der Cherokee und ihre Sprache gelehrt. Ihre Grandma sagt immer, dass das Blut der Redbirds an ihrer Tocher Linda vorbeigegangen sei und dafür ihrer Enkelin Zoey eine Extraportion Magie verpasst hätte.

Zoey hat (sehr zu ihrem Verdruss) am 24.12. Geburtstag. Sie hasst es, dass sie daher fast nie ein richtiges Geburtstagsgeschenk bekommt, sondern meistens kombinierte Weihnachtsgeschenke.

Sie fährt einen eisvogelblauen 1966er VW Käfer, den sie heiß und innig liebt (,den sie aber dank ihres 'Stiefpenners' nicht in der zweiten Hälfte der Doppelgarage parken darf, weil der Rasenmäher wichtiger sei). Eigentlich braucht sie eine Brille, trägt aber meistens Kontaktlinsen.

Sie besucht gemeinsam mit ihrer besten Freundin Kayla Robinson und ihrem 'Kumpel' Heath Luck die nahegelegene High School. Mit Heath, dem Star-Quarterback, führt sie eine On-Off-Beziehung (zuletzt mehr Off als On). Einerseits findet sie ihn 'total süß', andererseits missfällt ihr, dass er neuerdings ständig mit den älteren Spielern Bier trinkt und jedes Wochenende besoffen und neuerdings bekifft ist.

Ihre ältere Schwester ist bei den Cheerleadern und ihr kleiner Bruder Computerspiel-süchtig. Ihre Mutter war vor der Hochzeit mit John eine warmherzige Frau, aber seit dem ist sie nur noch ein Schatten ihrer selbst, nur darauf bedacht es ihrem Mann in allem Recht zu machen. John Heffer ist ein führendes Gemeindemitglied der 'Gottesfürchtigen', die Vampire rundweg ablehnen und bei jeder Kleinigkeit gleich die Telefonkette für den Gebetskreis in Gang setzt oder eher einen Psychater hinzuzieht, als sich selber mit Zoey auseinanderzusetzen. Deshalb nennt Zoey ihn auch "Stiefpenner"

CharakterBearbeiten

Zoey hat den Charakter eines normalen Teenagers. Sie ist selbstbewusst, manchmal auch ein bisschen sarkastisch oder tollpatschig. Sie ist ihren Freunden treu, hegt aber auch sehr starke Selbstzweifel. Auch als Nyx sie erwählt, veränderte das nicht ihren Charakter. Zudem kann sie nicht richtig fluchen und äußert nur, wenn sie sehr sauer ist, Beschimpfungen. Ihre größte Schwäche waren Jungs, es fiel ihr sehr schwer sich zu entscheiden. Durch ihre Unsicherheit stieß sie mehr als einem vor dem Kopf.

AussehenBearbeiten

Zoeys Haut ist ein wenig olivfarben und sie hat lange dichte schwarze Haare und ebenso dichte Wimpern. Sie sieht ihrer Grandma ähnlicher, als ihrer eigenen Mutter. Durch ihre Tattoos sieht sie wilder aus als vorher. Sie hat hohe Wangenknochen, eine gerade, kräftige Nase und einen breiten Mund. Ihre Augen sind groß, rund und grün-braun. Diese Züge stammen von ihren Vorfahren der Cherokee.

Seit Band 5 zieht sich quer über Zoeys Brust von Schulter zu Schulter eine breite ausgefranste Narbe, die ihr von einem Rabenspötter zugefügt wurde.

Zoey hat am ganzen Körper spezielle Tattoos aus verschlungen und verschnörkelten Linie mit vereinzelten Runen. Sie hat Tattoos um die Augen, von den Schultern runter bis zum Kreuz, um die Taille, an den Händen und um ihre Narbe herum. Anzumerken ist, dass kein Jungvampyr oder Vampyr jemals Tattoos am gesamten Körper bekam.

BuchreiheBearbeiten

Gezeichnet

"Zoey Montgomery! Sie wurden von der Nacht erwählt; ihr Tod wird ihre Geburt sein. Die Nacht ruft sie; höre und gehorche sie ihrer lieblichen Stimme. Das Schicksal erwartet dich im House of Night." -Späher, Gezeichnet.

Als der Späher sie in der Schule zeichnete ist Kayla die erste, die das Symbol entdeckte und aus Furcht vor Zoey die Flucht ergriff. Zoey freute sich kein bisschen, gezeichnet worden zu sein, sie wollte ein möglichst normales Leben führen. Sie wollte Tiermedizin an der Oklahoma State University studieren und so aus Broken Arrow raus zu kommen. All das konnte sie nun vergessen. Denn für sie gab es nur 2 Wege: sterben oder ein vollendeter Vampyr werden. Heath ihr Fast-Freund der mit zwei anderen Spielern noch auf dem Parkplatz der Schule rumhing, fand es nicht schlimm, dass sie gezeichnet wurde und dazu bestimmt ist, ein Vampyr zu werden. Er kratzt sich aber versehentlich die Handfläche auf und selbst der kleine Tropfen Blut löst bei Zoey sofort ein tiefes Verlangen aus. Ein Duft steigt ihr in die Nase süss und köstlich, sie ist so berauscht von seiner Wunde das sie im Begriff war das Blut abzulecken. Doch kamen Heath Kumpels ihr zuvor, als sie ihn in ihren Pickup gezerrten und davon rasten.

Bei Ihrer Mutter suchte sie Trost, hoffte das sie noch ein klein wenig Mutterinstinkte hatte. Doch deren einzige Sorge war was die Nachbarn sagen würden, das bricht Zoey entgültig das Herz. Und auch bei ihrem Stiefpenner findet sie wenig später erwartungsgemäß kein Verständnis für ihre Lage. Zoey, die sich nie am 'Heile-Welt'-spielen der übrigen Familie beteiligt hat, war ihrem 'Stiefpenner' schon immer ein Dorn im Auge, nun sieht er seine Befürchtungen bestätigt. Ihr unartiges Verhalten und das sie gezeichnet wurde ist für ihn der Beweis das sie vom Teufel beeinflußt wird. Schließlich wird sie aufs Zimmer geschickt und es wird der Gebetskreis und der Familien-Therapeut Dr. Asher 'zu Hilfe' gerufen. Dass Zoey gar keine Wahl hat, als ins House of Night zu ziehen (andernfalls würde ihr Körper die Wandlung sofort ablehnen und sie muss sterben), wollen sie nicht wahrhaben. Ihre Mutter wirft ihr gar vor "Wie konntest du nur", als hätte ihre Tochter in dieser Sache überhaupt eine Wahl gehabt.

Verzweifelt packt Zoey das Nötigste in ihren Rucksack (wie ihren Plüsch-Fisch Otis, den Shisch) und schleicht sich durch das Fenster nach draußen und zu ihrem Auto. Die Sonne verursacht ihr bereits starke Schmerzen und der Husten wird schlimmer. Nur mit ihrer Ray-Ban (Sonnenbrille) kann sie es einigermaßen aushalten zu fahren.

Sie fährt zu der einzigen Person, die ihr Aussicht auf Hilfe bietet: Grandma Redbird.

Auf der Lavendelfarm angekommen ist ihre Grandma jedoch nicht im Haus. Sie hat ihr eine Nachricht hinterlassen, die Zoey zum Klippenpfad führt.

Inzwischen ist sie jedoch halb blind vor Kopfschmerzen und Tränen und kann den Pfad kaum mehr erkennen. Und als sie Stimmen hört, glaubt sie zuerst ihre Grandma gefunden zu haben, doch dann erweisen sich diese als Geister der Cherokee. Erschreckt läuft sie weg, stolpert über eine Wurzel und schlägt sich den Kopf an.

BeziehungenBearbeiten

NeferetBearbeiten

Stevie Rae JohnsonBearbeiten

Aphrodite LaFontBearbeiten

StarkBearbeiten

  • Zoey und Stark
  • Seit Ende des siebten Bandes "Verbrannt" kann sie sich jedoch entscheiden und kommt mit James Stark (ihrem Freund-Krieger-Wächter XP) zusammen.

Erik NightBearbeiten

Heath LuckBearbeiten

Loren Blake Bearbeiten

Zoey lernt Loren kennen, als sie noch eine Jungvampyrin ist. Er trifft sie an der Ostmauer, macht ihr Komplimente, lässt sie sich weiblich fühlen. Zoey erlaubt ihm, ihre Tattoos mit dem Finger nachzuziehen. Ein par Tage später findet sie in ihrem Spind ein Gedicht von ihm. 

Zoey trifft Loren in der Bibliothek und er küsst sie. Nach einer Zeit trinken sie von einander Blut und gehen damit eine Prägung ein. Loren entjungfert sie. 

Zu Zoeys Geburtstag schenkt er ihr ein paar Diamantohrringe. 

Später erfährt Zoey, dass Neferet Loren dazu benutzt hat, Zoey alleinstehend zu machen. Loren und Neferet führten eine Beziehung.

Neferet tötet ihn durch ihre finsteren Mächte, das bricht letztendlich die Prägung. 

KalonaBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki