FANDOM


Die roten Jungvampyre wurden von Neferet erschaffen. Sie sind verstorbene Jungvampyre, die untot geworden sind! Sie erscheinen zum ersten Mal in "Betrogen". Sie unterscheiden sich auch als Vampyre von anderen Vampyren. Zum Beispiel müssen sie in ein Haus hereingebeten werden und sind als Jungvampyre richtig "unmenschlich" und morden wahllos.

BetrogenBearbeiten

Zoey trifft zum ersten Mal die roten Jungvampyre, weil sie Heath, ihren menschlichen Ex-Fast-Freund gefangen hielten und auch zwei andere Menschen töteten. Zoey ist geschockt von Stevie Rae, weil sie gar nicht sie selbst ist

ErwähltBearbeiten

Zoey trifft sich mit Stevie Rae um ihr zu helfen ihre Menschlichkeit zu bewahren. Am Ende des Buches verwandelt sich diese dann, in den ersten roten Vampyr.

UngezähmtBearbeiten

Sie leben immer noch in den Tunnel, morden aber keine Menschen mehr. Denn obwohl Stevie Rae ihre Menschlichkeit wieder erlangt hat, hilft sie den anderen weiter.

Sie klauen/essen Pizza und Blut (aus der Blutbank).

Am Ende des Buches besuchen sie ein Ritual im House Of Night, um sich zu zeigen, dieses wird aber durch die Wiederauferstehung Kalona 's unterbrochen. Die Jungvampyre, die nicht von Neferet manipuliert wurden & die roten Jungvampyre + Stevie Rae flüchten sich in die Tunnel, da Kalona die Erde hasst.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki