FANDOM


Marie Bierstedt (* 30. Oktober 1974 in Berlin) ist eine deutsche Hörspiel- und Synchonsprecherin. Sie spricht die Hörbücher der House of Night Reihe.

LebenBearbeiten

Durch ihren Vater, den Synchronsprecher Detlef Bierstedt, kam Marie Bierstedt schon früh ins Filmgeschäft. So war sie bereits in den 1980er Jahren in Serien wie Praxis Bülowbogen zu sehen. 1988 spielte sie die Hauptrolle in dem Film Die Mondjäger. Nach dem Abitur konzentrierte sie sich dann aber auf das Synchronisieren.

Marie Bierstedt ist unter anderem die deutsche Stimme von Anna Faris , Kirsten Dunst und Kate Beckinsale. Zurzeit am bekanntesten ist ihre Stimme als Kristin Kreuk in der Serie Smallville und als Alyson Hannigan in der Serie Buffy. Außerdem synchronisiert sie Tuva Novotny in Midsummer und Den Osynlige oder Samaire Armstrong in O.C'. California, Rei Ayanami in Neon Genesis Evangelion Michelle Ang in The Tribe sowie Clémence Poésy  in dem Vierteiler Krieg und Frieden, Brügge sehen ... und sterben? und Gossip Girl. Ebenfalls spricht sie Suiseiseki in Rozen Maiden und Winry Rockbell in Full Metal Alchemist. In der Erfolgsserie Grey's Anatomy ist sie die deutsche Stimme von Chyler Leigh.

In dem Hörspiel Star Wars Dark Lord ist sie als Padawan Olee Starstone zu hören, und in der Hörspielserie Offenbarung 23 spricht sie die Freundin des Hackers Tron mit Namen Tatjana Junk alias Nolo. In der Hörspielserie Anne aus Green Gables von Titania Medien hatte Bierstedt die Hauptrolle der Anne inne. In der Benjamin Blümchen-Hörspielserie spricht sie seit Folge 100 Stella Stellini, eine Freundin von Benjamin und Otto. Außerdem liest Marie Bierstedt die Hörbücher der Reihe House of Night und Vampire Academy.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki