FANDOM


James Stark (nur Stark genannt), als Mensch James MacUallis, ist der zweite, aber erste männliche, rote Vampyr. Er ist der Krieger und Wächter der Hohepriesterin Zoey Redbird. Er ist Bogenschütze und hat die Gabe sein Ziel nie zu verfehlen.

CharakterBearbeiten

Stark ist vom Charakter her sehr nett und immer für Zoey da, wenn sie seine Hilfe braucht. Er würde für sie sterben, wenn es sein müsste. Er ist auch sehr ironisch und sarkastisch, jedoch nie auf gemeine oder beleidigende Weise sondern in lustiger und süßer Weise.Er ist sehr hilfbereit und macht sich vorallem um Zoey Sorgen.Als er noch kein Wächter war,zeigte Stark sehr häufig seine Eifersucht gegenüber Heath,was jedoch Zoey nervte.Stark scheint außerdem Selbstzweifel zu haben,ob er alles richtig gemacht hätte.Als er Wächter wurde hatte er volles Vertrauen in Zoey.

AussehenBearbeiten

Im Buch steht, dass seine Haarfarbe zwischen blond und braun ist. Er hat braune Augen und ein hübsches Gesicht. Ein kräftiges Kinn, eine gerade Nase und einen netten Mund. Seine Haltung wird als selbstsicher beschrieben. Auf den Buchcovern oder im amerikanischen Trailer hat er jedoch schwarze Haare. Man kann aber nicht sicher sein, dass er es auf den Buchcovern ist, da diese Person, die alle für Stark halten, auch schon auf dem Buchcover von 'Betrogen' (Teil 2) zu sehen ist, er aber erst in 'Ungezähmt' (Teil 4) erscheint. Rätselhaft, wer diese Person ist, da auch auf den andern Covern keine Mondsichel bzw keine Pfeile oder sonstiges zu sehen ist. Sein Tattoo besteht aus roten Pfeilen. Zoey beschreibt in als Bad Boy und meint oft, er würde ein süßes Bad Boy Grinsen haben.

GabeBearbeiten

Er hat die Gabe von Nyx sein Ziel niemals zu verfehlen. So tötete er bei den olympischen Vampyrspielen versehentlich seinen Mentor, obwohl er sich lediglich wünschte ihn in der Bogenschießerei zu übertreffen. Deshalb versuchte er eine Zeit lang nicht zu schießen, doch Zoey merkte wie unglücklich ihn dass machte und ermunterte ihn dazu wieder anzufangen, da sie weiß, dass nichts passieren wird, da sie ihm vertraut.

Tier Bearbeiten

Stark hatte einen Hund namens "Duchess". Nachdem er gestorben war übernahm Jack bis zu seinem eigenen Tod die Fürsorge für den Hund.

BuchreiheBearbeiten

UngezähmtBearbeiten

Stark wird,zusammen mit seinen Hund Duchess, am Anfang vom House of Night in Chicago nach Tulsa geschickt. Nach dem er Zoey den Grund dafür erzählte, starb er in ihren Armen, da er die Wandlung nicht verkraftete. Vorher küsste Zoey ihn und erzählte ihm, dass er vielleicht zurück kommt. Die Hündin wurde Jack und Damien, da Duch Jack auch sehr mag und da Jack so fürsorglich ist und Mitleid mit der Hündin hatte, in die Obhut gegeben.

Stark
Am Ende des Buches ist er ein finsterer roter Jungvampyr und befreite, nachdem er Stevie Rae abschoss,  Kalona. Zoey muss jedoch feststellen, dass er dies eigentlich nicht wollte, weil Stevie Rae sonst dank seiner Gabe tot wäre.

GejagtBearbeiten

Stark ist noch immer ein finsterer Jungvampyr und missbrauchte eine kurze Zeit Mädchen, zum Beispiel Becca, doch verdrehte ihre Gedanken, so dass diese der Meinung waren, es hätte ihnen gefallen. Zoey versucht Stark zurück auf die gute Seite zu ziehen, doch sie weiß nicht wie. Schließlich schwört er ihr den Kriegereid, den sie annimmt , woraufhin er sich in einen guten roten Vampyr wandelt.

VersuchtBearbeiten

Stark ist meistens eifersüchtig auf Heath, da Zoey und er eine Prägung haben. Zoey nervt es,wenn er dies zeigt, weil sie gerne möchte, dass er ein bisschen mehr Vertrauen zu ihr haben könnte. So ist Ihre Beziehung ein bisschen kompliziert. Als sie zum Vampir Concil nach Venedig reisten, musste extra für ihn die Fahrt sonnengeschützt geplant sein, weil er sonst verbrannt wäre. Als sie einige Zeit später in dem Gebäude ankamen,wurden sie einer Einweisung in das Verhalten gegenüber dem Hohen Vampir Rates eingewiesen. Danach waren sie in dem Ratssaal. Als eine kleine Meinungsverschiedenheit ausbrach, verschob sich der Rat auf einem anderen Tag, wo sie disskutierten, ob Neferet die fleischgewordene Nyx wäre und ihr Begleiter Kalona, Erebos wäre.Als Zoey einen Ihrer Depressionen hatte, hatten Stark und Zoey einen Streit. Indem Stark gekränkt gegangen war. Im Gebäude verspürte er das Zoey Angst hatte, jedoch reagierte er darauf nicht. Weil Zoey es nicht mag wenn er ihre Gefühle ausspioniert. Doch dann durchfuhr ihn ein Schmerz, dass sie in Gefahr geraten war und eilte schnell zu ihr, gefolgt von Darius, der es bemerkt hatte. Stark sah etwas Schreckliches und konnte es nicht fassen. Danach brach er in Tränen aus.

Verbrannt Bearbeiten

Stark versucht Zoey zu retten. Dafür bringt er sogar sein eigenes Leben in Gefahr.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki