FANDOM


Dragon.jpg

Anastasia Lankford auf dem Cover von "Dragons Schwur"

Anastasia Lankford ist die Frau von Dragon und Lehrerin im House of Night im Fach "Zauber und Rituale". Es ist bekannt, dass sie im Jahre 1811 geboren wurde. Sie wird im sechsten Teil Versucht von Rephaim getötet.

Ihre Katze heißt Guinevere, nach der Frau von König Artus aus der Camellot-Sage.

Dragons SchwurBearbeiten

Anastasia kommt als frischgewandelte Vampyrin an das House of Night in Chicago, wo sie den Unterricht für das Fach "Zauber und Rituale" übernimmt. Sie ist genervt darüber das alle ihre Schülerinnen sie um einen Liebeszauber für Dragon beten und entschließt sich einen Wahrheitszauber über ihn auszusprechen, der allen seinen Verehrern zeigt wie er wirklich ist. Diesen spricht sie auch aus mit unerwarteter Hilfe von Dragon. Dabei sieht sie eine Art Vision von seinem späteren Ich ohne Arroganz.

Bei ihrem Friedenszauber um die Hütte von Jesse Biddle wird diese von ihm gefangen genommen, und versucht zu vergewaltigen und anschließend zu töten. Dragon rettet sie gerade noch und wandelt sich zu einem Vampyr und in eine Version von ihm ohne Arroganz. Die beiden kommen zusammen.

BuchreiheBearbeiten

GezeichnetBearbeiten

Anastasia zeichnet Zoey Redbird bei ihrem ersten Vollmondritual mit Öl ein Pentagramm auf die Strin. Danach heißt sie Zoey ihm House of Night willkommen. Sie ist Zoey sofort syymphatisch.

VersuchtBearbeiten

Bei der Flucht von Zoey und ihren Freunden aus dem House of Night wird Anastasia von einem Rabenspötter namens Rephaim angegriffen und getötet. Ihr Tod war chronologisch entweder am Ende von "Gejagt" oder am Anfang von "Versucht".

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki